ISO 27000 Foundation in Information Security

Details | Termine

Kurzbeschreibung

 

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in das Thema Management der Informationssicherheit (Information Security Management) auf der Basis des internationalen Standards ISO/IEC 27000. Die Kursinhalte sind optimal abgestimmt auf die offizielle Prüfung zum Erwerb des "Foundation Certificate in Information Security Management according to ISO/IEC 27001", das dem Besitzer Kenntnisse zu allen grundlegenden Methoden, Prozessen und Maßnahmen nachweist, die in diesem Standard beschrieben werden.

 

ISO/IEC 27000 ist der einzige "echte" Standard im Bereich Informationssicherheitsmanagement. Das Schema für Personenzertifizierungen bereitet Verantwortliche und Mitarbeiter sowohl auf die praktischen Anforderungen im täglichen Betrieb als auch auf eine mögliche Zertifizierung der Organisation nach der ISO-Norm vor.

 

Informationen und Daten zählen zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens. Mit einem funktionierenden Informationssicherheit-Managementsystem (ISMS) sollen die Vertraulichkeit, die Integrität und die Verfügbarkeit von Informationen geschützt werden. Das im Lehrgang erworbene Know-How hilft Ihnen und Ihrer Organisation beim Aufbau eines Information Security Managementsystems. Der Ablauf eines Audits ist Ihnen vertraut; Sie können die Dringlichkeit von Maßnahmen einstufen und den kontinuierlichen Verbesserungsprozess Ihrer Organisation mit gewährleisten.

 

 

 

Im Seminar ISO/IEC 27000 Foundation in Information Security werden folgende Themen behandelt:

 

  • Einführung und Basiswissen des Informations-Sicherheits-Managements
  • Die Normenreihe ISO/IEC 27000 im Überblick
  • Umsetzung der grundlegenden Elemente der Norm in Ihre Organisation
  • ISO/IEC 27001 – Mindestanforderungen
  • ISO/IEC 27001 – Maßnahmenziele und Maßnahmen
  • ISO/IEC 27002 – Empfehlungen und Leitlinien
  • Verwandte Standards und Rahmenwerke
  • Prüfungsvorbereitung

Seminar Durchführung

Als zertifiziertes Schulungsinstitut sind unsere Trainer ebenfalls entsprechend akkreditiert und zertifiziert. Sie verfügen über jahrelange Erfahrungen in der Durchführung von adäquaten Trainings sowie praktischen Erfahrungen aus dem Bereichen IT Service Management sowie IT-Controlling und IT-Steuerung.

 

Während des Seminars werden die Inhalte basierend auf den Schulungsunterlagen sowie unterstützt durch interaktives Erarbeiten verschiedener Themen vermittelt.

 

Zur gezielten Vorbereitung auf die Prüfung werden während des Seminars Beispiel-Prüfungen von den Teilnehmern gelöst. Die gemeinsame Auswertung und Diskussion der Lösungsstrategie bereitet auf die Prüfungssituation vor.

 

  • Dauer: 2 Tage je Kurs (inkl. Prüfung am zweiten Tag)
  • Zeitplan:
    • Beginn täglich 09:00 Uhr
    • Ende täglich 18:00 Uhr (letzter Tag 17:00 Uhr)
  • Seminarsprache: Deutsch
  • Seminarunterlagen: Deutsch
  • Teilnehmerzahl: bis 16
  • Preis je Teilnehmer und Kurs: 750,- € zzgl. gesetzlicher MwSt. und der Prüfungsgebühr

Prüfung

  • Zulassungsvoraussetzungen:
    • Nachweis der Identität des Teilnehmers (Lichtbildausweis)
  • Prüfungszeit: 60 min
  • Prüfungsart: 40 Multiple Choice Fragen mit 4 Antwortmöglichkeiten
  • Bewertung: genau eine Antwort ist richtig (1 Punkt)
  • Erforderlich sind 65%, d.h. 26 von 40 Punkten
  • Es sind keine Hilfsmittel erlaubt („Closed Book“-Prüfung)
  • Prüfungssprache: Deutsch oder Englisch verfügbar
  • Prüfungsgebühr je Teilnehmer: 190,- € zzgl. gesetzlicher MwSt.

 

Sie wollen eine Prüfung nachschreiben oder wiederholen? Kein Problem! Wir bieten Ihnen gerne auch separate Prüfungstermine an. Bitte melden Sie sich einfach hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um sich gleich anzumelden.

Zielgruppe

Diese Seminare richten sich insbesondere an:

 

  • IT-Fachpersonal und Fachpersonal, das sich mit Informationssicherheit auseinandersetzt und am Aufbau eines Informations-Sicherheits-Managementsystems unterstützend mitwirkt

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar:

 

  • keine

 

Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung:

 

  • keine

Termine

  • 18. September - 19. September 2017 | Nürnberg (Anmelden)
  • 18. September - 19. September 2017 | Dresden (Anmelden)
  • 18. September - 19. September2017 | Berlin (Anmelden)


  • 19. Oktober - 20. Oktober 2017 | Nürnberg (Anmelden)
  • 19. Oktober - 20. Oktober 2017 | Dresden (Anmelden)
  • 19. Oktober - 20. Oktober 2017 | Berlin (Anmelden)


  • 30. November - 01. Dezember 2017 | Nürnberg (Anmelden)
  • 30. November - 01. Dezember 2017 | Dresden (Anmelden)
  • 30. November - 01. Dezember 2017 | Berlin (Anmelden)


  • weitere Termine auf Anfrage (Anfrage)

 

 

Allgemeines

Alle Angebote gelten für gewerbliche Kunden und zzgl. MwSt. Die Prüfungsgebühren sind vom jeweiligen Prüfungsinstitut abhängig und können sich ändern. Es gelten unsere AGB (PDF).

 

 

Home Impressum