ITIL® Managing Across the Lifecycle

Termine

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar ist als Ergänzung zu den Modulen des Service Lifecycle Streams und des Service Capability Streams konzipiert und vermittelt zusätzliches Wissen, welches für die praktische Umsetzung des Service Lifecycles benötigt wird. 

 

Mit erfolgreichem Bestehen der Zertifizierungs-Prüfung erhält der Teilnehmer 5 Credits innerhalb des ITIL®-Ausbildungsweges zum ITIL®-Expert. Für die ITIL® Expert-Ausbildung ist dieses Modul zwingend erforderlich.

 

Seminar Durchführung

  • Dauer: 3 Tage zzgl. Hausaufgaben
  • Zeitplan:
    • Beginn täglich 09:00 Uhr
    • Ende täglich 18:00 Uhr (letzter Tag 17:00 Uhr)
  • Seminarsprache: Deutsch
  • Seminarunterlagen: Deutsch
  • Teilnehmerzahl: bis 16 
  • Vorausgesetzte Literatur: die ITIL® Original-Buch-Suite (5 Core Bücher); Diese können bei Bedarf kostengünstig über uns bezogen werden
  • Preis je Teilnehmer und Kurs: 1.390,- € zzgl. gesetzlicher MwSt. und 250,- € Prüfungsgebühr

 

Prüfung

 

  • Prüfungszeit: 120 min
  • Prüfungsart: 10 komplexe, szenario-basierte Multiple Choice Fragen mit 4 Antwortmöglichkeiten (A, B, C, D)
  • Bewertung: gewichtete Punktvergabe 5 / 3 / 1 / 0 Punkte je Antwortmöglichkeit
  • Erforderlich sind 70%, d.h. 35 von 50 Punkten
  • Es sind keine Hilfsmittel erlaubt („Closed Book“-Prüfung)
  • Prüfungssprache: Deutsch oder Englisch verfügbar
  • Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer 5 Credits, so dass der für die Verleihung des ITIL® Expert-Status erforderliche Mindestpunktestand von 22 Credits erreicht wird.
  • Prüfungsgebühr je Teilnehmer: 250,- € zzgl. gesetzlicher MwSt.
  • Die Prüfung für dieses Seminar kann separat gebucht werden.

 

Sie wollen eine Prüfung nachschreiben oder wiederholen? Kein Problem! Wir bieten Ihnen gerne auch separate Prüfungstermine an. Bitte melden Sie sich einfach hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um sich gleich anzumelden.

 

Zielgruppe

Diese Seminare richten sich insbesondere an:

 

  • CIOs, CTOs, IT-Manager, IT-Führungskräfte, IT-Berater, IT-Designer, IT-Architekten, IT-Planer, IT-Auditoren, Service Level Manager, Portfolio Manager, Produkt Manager, Prozess Manager, Prozess Owner sowie Mitarbeiter, die mit der Integration und Gestaltung von Prozessen innerhalb des Service Lifecycle oder mit der Planung, Organisation und Durchführung verschiedenster Aktivitäten innerhalb des Service Lifecycle befasst sind.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar:

 

  • Besuch der Schulung „ITIL® v3 oder 2011 Foundation“ bzw. „ITIL® v3 Foundation Bridge“ und verschiedener Intermediate Seminare.

 

 

Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung:

 

  • "ITIL® (v3 oder 2011) Foundation Certificate in IT Service Management"
  • Der Teilnehmer muss aus vorangegangenen Seminaren und Prüfungen mindestens 17 Credits gesammelt haben. Die Punkte sind entsprechend aus dem Foundation Level (2 Credits) sowie mindestens 15 Credits aus dem Intermediate Level (Lifecycle bzw. Capability Module) nachzuweisen. Hierbei sind die Vorgaben der APMG zu beachten.
  • Nachweis der abgeschlossenen Teilnahme für dieses Seminar bei einem akkreditierten Trainingsinstitut
  • Nachweis der Identität des Teilnehmers (Lichtbildausweis)

 

Inhalte

Das Seminar ist nach den Anforderungen der AXELOS (Official Accreditor of ITIL®) entwickelt. Im Seminar werden somit alle Inhalte aus dem offiziellen Syllabus (Lehrplan) für diesen ITIL® Intermediate Kurs vermittelt.

Managing Across the Lifecycle

  • Einführung in IT Service Management und in betriebswirtschaftliche Aspekte
  • Managen der Planung und Implementierung von IT Service Management
  • Management von Strategischen Changes
  • Risiko Management
  • Organisatorische Herausforderungen
  • Service Assessment
  • Ergänzende Frameworks

Termine

  • 19. Juni - 21. Juni 2017  | Nürnberg (Anmelden)
  • 19. Juni - 21. Juni 2017  | Dresden (Anmelden)
  • 19. Juni - 21. Juni 2017  | Berlin (Anmelden)


  • 04. Dezember - 06. Dezember 2017  | Nürnberg (Anmelden)
  • 04. Dezember - 06. Dezember 2017  | Dresden (Anmelden)
  • 04. Dezember - 06. Dezember 2017  | Berlin (Anmelden)


  • weitere Termine auf Anfrage | (Anfrage)

Allgemeines

Alle Angebote gelten für gewerbliche Kunden und zzgl. MwSt. Die Prüfungsgebühren sind vom jeweiligen Prüfungsinstitut abhängig und können sich ändern. Es gelten unsere AGB (PDF).

Home Impressum